Nach oben
? ? ?
Zinzendorfhaus > Übernachten Urlaub

Urlaub | Kurzurlaub | Übernachtung | Wandern | Radtouren | Städtereise | Thüringen | Erfurt

Kurzurlaub & Übernachtung in Thüringen

Sie möchten Urlaub in Thüringen machen und suchen nach einer besonderen Alternative zum Hotel in Erfurt und Umgebung? Dann übernachten Sie im Zinzendorfhaus in Neudietendorf bei Erfurt. Hier finden Sie eine gemütliche Unterkunft für Ihren Kurzurlaub in Thüringen. Egal, ob Sie eine Wanderreise, einen Wochenendtrip oder eine Städtereise planen – wir bieten für jeden Gast die passende Übernachtungsmöglichkeit. Mitten im Grünen in der Nähe von Erfurt können Sie in der Zurückgezogenheit des Zinzendorfhauses übernachten, entspannen und Ihren Urlaub genießen.

Sie können sich Ihren Aufenthalt im Zinzendorfhaus ganz individuell gestalten: Von hier aus erreichen Sie eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Wanderwegen und Radtouren in ganz Thüringen. Auch am geistlichen Leben in unserem Haus können Sie gerne teilnehmen. Machen Sie Ihren Wanderurlaub, Ihre Städtereise oder Ihren Wochenendausflug zu einem besonderen Erlebnis und übernachten Sie im besonderen Ambiente des Zinzendorfhauses in Neudietendorf.

Ausstattung, Zimmer & Verpflegung

Das Hauptgebäude und die Gästehäuser des Zinzendorfhauses verfügen über gemütliche und teilweise barrierefreie Zimmer. In jedem Zimmer befindet sich ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Auch mit WLAN sind alle Zimmer der Häuser ausgestattet. Eingerichtet sind die Gästezimmer praktisch und im schlichten, Stil. Weiterhin befinden sich in den Zimmern des Gästehauses B TV-Geräte. Die Zimmer des Hauptgebäudes vermitteln durch die antiken Möbelstücke aus dem Zinzendorfhaus ein besonderes historisches Flair.

Doppelzimmer im Zinzendorfhaus

Insgesamt stehen Übernachtungsgästen und Urlaubern im Hauptgebäude des Hauses 10 großzügige barrierefreie Doppelzimmer zur Verfügung. Diese haben jeweils eine Größe zwischen 16 und 30 m². In den Gästehäusern A und B befinden sich jeweils 10 Einzel- und 10 Doppelzimmer sowie ein barrierefreies Dreibettzimmer. Das Gästehaus C verfügt über 4 barrierefreie Einzelzimmer.

Unseren Gästen stehen verschiedene Räumlichkeiten während ihres Aufenthaltes zur Verfügung. So auch die hauseigene Sauna für 6 – 8 Personen mit angrenzendem Ruhebereich und kalter Dusche. Das Außengelände des Hauses bietet mit seinem Park Raum zum Verweilen und Spazierengehen. Neben einer Streuobstwiese, dem Bibelgarten und dem Gottesacker finden Sie hier auch eine große Wiese. Auch eine Grillstelle lädt auf Absprache zu gemütlichen Grillabenden ein, die am prasselnden Lagerfeuer ausklingen können.

Für Ihr leibliches Wohl während Ihres Urlaubs sorgt unser kompetentes Küchenteam So können Sie im gemütlichen Gastraum des Hauses Ihre Mahlzeiten einnehmen. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück gestärkt in den Tag und freuen Sie sich auf ein leckeres Mittagessen. Nachmittags bietet Ihnen unser Küchenteam eine Vesperpause an und am Ende des Tages erwartet Sie ein ausgewogenes Abendessen. Zwischen den Mahlzeiten sind nach vorheriger Anmeldung eine Obstauswahl sowie Kaffee und Kuchen erhältlich. Alle Mahlzeiten werden aus frischen und ökologischen Zutaten von unserem Küchenteam zubereitet.

Preise & Angebote

Das Zinzendorfhaus und seine Gästehäuser bieten Ihnen sowohl moderne als auch rustikale Zimmer zu fairen Preisen. Hier finden Sie Entspannung und Erholung und können sich auf den nächsten Tag freuen.

Zimmerpreise

Einzelzimmer:51,00€/Person
Doppelzimmer:40,00€/Person

Verpflegung

Frühstück:9,50€
Vormittagskaffee:2,50€
Mittagessen:12,00€
Vesper:4,00€
Abendessen:9,50€
Imbiss:3,50€
Obst:2,50€

Ermäßigung

0 – 3 Jahre:Übernachtung und Verpflegung frei
4 – 10 Jahre:50 % Ermäßigung für Verpflegung
11 -14 Jahre:25 % Ermäßigung für Verpflegung

Download: Preisliste & Stornogebühren für nicht-kirchliche Veranstaltungen

Rezeption & Kontakt

Die Rezeption befindet sich im Erdgeschoss des Hauptgebäudes und ist zu folgenden Öffnungszeiten zu erreichen:

Montag-Freitag:08:00 – 13:00 Uhr und 14:30 – 19:00 Uhr
Samstag:08:00 – 16:00 Uhr
Sonntag:08:00 – 14:00 Uhr

Unsere Rezeptionsmitarbeiterinnen Birgit Klein und Grit Rigol-Geisler betreuen Ihre An- und Abreise und geben Ihnen alle wichtigen Informationen zur Übernachtung im Zinzendorfhaus. Hier erhalten Sie außerdem Tageszeitungen und Informationen zu Freizeitbeschäftigungen in der Umgebung. Weiterhin beraten Sie unsere Rezeptionsmitarbeiter gerne zu touristischen Zielen und Sehenswürdigkeiten in ganz Thüringen. Auch Karten für Theater, Konzerte oder andere Veranstaltungen können Sie von der Rezeption reservieren lassen. Unser Team unterstützt Sie gerne bei der Planung von Ausflügen wie Radtouren, Wanderungen und vielen anderen Freizeitaktivitäten in Thüringen.

Telefon:036202 983-33
Fax:036202 983-36
E-Mail:information@zinzendorfhaus.de

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub im Zinzendorfhaus in Neudietendorf.

Lage des Zinzendorfhauses

Neudietendorf liegt in der Mitte Thüringens sowie Deutschlands und ist gut an die Autobahnen und den Zug angebunden. So ist die Anfahrt von allen Himmelsrichtungen aus bequem möglich. Das Zinzendorfhaus in Neudietendorf befindet sich am Zinzendorfplatz 3 in 99192 Neudietendorf, direkt neben der Brüderkirche. Eine schnelle Anreise mit dem Auto wird durch die nahe Anbindung an die Autobahnen A4 und A71 ermöglicht. Wenn Sie von der A4 an der Abfahrt Neudietendorf/Arnstadt abfahren, folgen Sie den Hinweisschildern „Zinzendorfhaus“ und „Evangelische Akademie“. So erreichen Sie innerhalb von 5 Fahrminuten das Zinzendorfhaus. Wenn Sie von Gotha oder Erfurt aus über die B7 kommen, fahren Sie an der ersten Ampel rechts ab. In der nächsten Straße links finden Sie das Zinzendorfhaus. Nutzen Sie für Ihre PKWs unseren hauseigenen Parkplatz.

Die stressfreie Anreise mit dem Zug ist ebenfalls problemlos möglich. Der Neudietendorfer Bahnhof ist die zweite Station westlich von Erfurt. Vom Erfurter Hauptbahnhof aus erreichen Sie diese Station innerhalb von 8 Minuten mit dem Zug. Bis zu 70 Züge fahren täglich an Neudietendorf entlang von und nach Erfurt. Vom Bahnhof aus erreichen Sie das Zinzendorfhaus fußläufig  innerhalb von 3 Minuten. Vom Bahnhof aus erreichen Sie das Zinzendorfhaus fußläufig  innerhalb von 3 Minuten. Folgen Sie vom Bahnhof kommend der Bahnhofsstraße bis zum Ende, wo Sie links das Zinzendorfhaus finden.

Anreise mit dem Auto

  • A4 Abfahrt Neudietendorf/Arnstadt
  • 5 Minuten Fahrt zum Zinzendorfhaus

Anreise mit dem Zug

  • 8 Minuten Fahrt vom Hauptbahnhof Erfurt
  • 3 Minuten Fußweg vom Bahnhof Neudietendorf zum Zinzendorfhaus

Wandern & Radtouren im Thüringer Burgenland

Sie möchten einen Aktivurlaub mit Wander- und Radtouren machen? Dann ist Thüringen mit seinen unzähligen ausgeschilderten und thematischen Wander- und Radwegen genau das Richtige für Sie. Ob Fichtenwälder oder historische Burgen – Thüringen verbindet landschaftliche Vielfalt mit natürlicher Schönheit und bietet Wanderern sowie Fahrradfahrern beeindruckende Ausblicke, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse. Besonders die Burgenlandschaft im Freistaat zieht jeden Besucher in seinen Bann. Allein im Landkreis Gotha befinden sich über zwanzig historische Burgen und Schlösser, die zu einer Reise in frühere Zeiten einladen. Wer hoch hinaus wandern möchte, kann auf einem der vier über 900 Meter hohen Berge einem atemberaubenden Ausblick genießen.

Das Zinzendorfhaus in Neudietendorf ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in alle Himmelsrichtungen. Die sanften Hügel der Umgebung sowie alte Burgen und Denkmäler im nahen Umkreis laden zu ausgedehnten Spaziergängen, Wander- oder auch Radtouren ein. So führt der Naturwanderweg Apfelstädt-Mühlen direkt durch Neudietendorf und am Zinzendorfhaus vorbei. Auf 20 Kilometern kann man entlang des Flusses Apfelstädt wandern und unterwegs 24 historische als auch betriebene Mühlenstandorte und die Burg Gleichen besichtigen. Weitere Sehenswürdigkeiten auf der Route sind das Bach-Stammhaus in Wechmar, die barocke Natursteinbrücke in Ingersleben und der barrierefreie Naturraum „Buschwitte“ in Apfelstädt. Ebenfalls von Neudietendorf aus kann man auf der Rundtour über die Drei Gleichen wandern oder Fahrrad fahren. Die eher anspruchsvolle 22,2 Kilometer lange Strecke führt entlang der Wachsenburg, Mühlburg und der Burg Gleichen und beinhaltet daher einige Aufstiege.

Radtour in Thüringen

Wer Wanderurlaub in Thüringen macht, kommt nur schwer am Rennsteig vorbei – Deutschlands ältester und beliebtester Höhenwanderweg. Dieser führt durch den Thüringer Wald von Hörschel nach Blankenhain und bietet ideale Rahmenbedingungen zum Wandern. Im Winter eignet sich der Rennsteig optimal zum Skifahren. Unverkennbar ist die Wegmarkierung mit einem weißen R an Bäumen oder auf Schildern. Wer auf dem Rennsteig wandert oder Fahrrad fährt, kann sich auf Misch- und Nadelwälder, großartige Ausblicke sowie Burgen und Schlösser freuen.

Bei Fahrradurlaubern besonders beliebt ist der Radfernweg Thüringer Städtekette. Dieser führt auf einer Gesamtlänge von 225 Kilometern zwischen Eisenach und Altenburg quer durch Thüringen. Einige der Stationen der Route sind Gotha, Erfurt, Weimar, Jena, Gera und auch Neudietendorf. So können Radreisende auf dem Fernweg die kulturgeschichtlichen Highlights in Thüringen besichtigen und auf den Spuren Luthers, Bachs und Goethes fahren. Alle Städte entlang der Route sind an das Streckennetz der Deutschen Bahn angeschlossen. So können Sie von Neudietendorf aus einen Teilabschnitt mit dem Zug zurücklegen, um anschließend mit dem Rad beispielsweise von Gera nach Altenburg zu fahren.

Wer sich auf die historischen Spuren Luthers und der Reformation begeben will, kann dies auf dem Lutherweg tun. Dieser führt nach Erfurt, Gotha, Eisenach und weiteren bedeutenden Reformationsorten in Thüringen. Ebenfalls an geschichtsträchtigen Orten entlang verläuft der Wanderweg von Bach zu Goethe zwischen Arnstadt und Ilmenau. Weitere Wander- und Radwege in Thüringen wie den Gera-Radweg bei Neudietendorf finden Sie hier. Unser Team gibt Ihnen gerne vor Ort weitere Ausflugstipps und unterstützt Sie bei der Planung Ihres Aktivurlaubs.

Städtereise nach Erfurt

Sie planen eine Städtereise und möchten die bedeutendsten, kulturhistorischen Städte Deutschlands besichtigen? Dann darf Erfurt auf Ihrer Reiseroute nicht fehlen. Die Landeshauptstadt Thüringens ist nicht nur einer der wichtigsten Lutherorte in Deutschland, sie bietet auch eine Vielzahl an geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten. Allein die historische Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Flair lockt als größtes Flächendenkmal Deutschlands eine Vielzahl an Besuchern an. Die Krämerbrücke, der Dom St. Marien und das Evangelische Augustinerkloster sind nur einige der Gründe, weshalb sich ein Städtetrip nach Erfurt lohnt.

Ausflugsziel Erfurt

Das Zinzendorfhaus in Neudietendorf bietet eine einladende Alternative zu Stadthotels in Erfurt. So übernachten Sie in einzigartiger Atmosphäre mitten im Grünen in den Gästehäusern im Park. Vom Neudietendorfer Bahnhof aus sind Sie innerhalb von nur 8 Minuten mit dem Zug am Erfurter Hauptbahnhof und können von dort aus bequem zu Fuß die Altstadt besichtigen. Durch die über 70 Züge, die täglich von und nach Erfurt mit Halt in Neudietendorf fahren, bleiben Sie während Ihres Städtetrips nach Erfurt flexibel. Wenn Sie lieber mit dem Auto nach Erfurt fahren, erreichen Sie die Innenstadt in 20 Minuten, in welcher sich zahlreiche Parkplätze und Parkhäuser befinden. So sind Sie schnell in Erfurt und können flexibel an Stadtführungen teilnehmen sowie die Wahrzeichen Erfurts besichtigen. Mit der Übernachtung im Zinzendorfhaus wird Ihre Städtereise nach Erfurt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Reservierungsanfrage

Sie möchten in unserem Haus Ihren Urlaub verbringen? Dann nutzen Sie unser Reservierungsformular.

Kontakt
Birgit Klein / Grit Rigol-Geisler
Rezeption
Telefon: 036202 9 83-33
Fax: 036202 9 83-36
E-Mail: information@zinzendorfhaus.de